Feuerwehr Röhrenbach
© Copyright Feuerwehr Röhrenbach Webmaster Gerhard Steininger 2008 -
zurück

Atemschutzübung „Finnentest“

Am Sonntag, dem 15.09.2019 organisierte unsere Sachbearbeiterin Sabrina Aschauer (Feuerwehrmedizinischer Dienst ) einen sogenannten „Finnentest“. Die benötigten 5 Stationen wurden in der Taverne Greillenstein aufgebaut. Auch die FF-Tautendorf nutzte unseren Parkour zur Leistungsüberprüfung. Gehen mit und ohne Kanistern: Strecke 100m, Gewichte: 16,6kg pro Kanister, Zeit 4 Minuten Stiegen steigen: 90 Stufen hinauf und hinunter, Zeitlimit: 3,5 Minuten Bewegen eines liegenden LKW-Reifens mittels Hämmern: Distanz über 3 Meter, Hammer 6 kg, Reifen (47 kg, Höhe 25 cm, Durchmesser 1 m), Zeitlimit 2 Minuten Unterkriechen und Übersteigen von Hindernissen: Länge der Bahn 8 Meter, 3 Hindernisse 3 Min. C-Druckschlauch einfach rollen: Zeitlimit 2 Minuten Danke an alle Personen, die bei der Organisation bzw. Ausführung geholfen haben.
Wir sind 365 Tage / 24 Stunden für Sie da!      122
Feuerwehr Röhrenbach
© Copyright Feuerwehr Röhrenbach Webmaster Gerhard Steininger 2008 -
zurück

Atemschutzübung „Finnentest“

Am Sonntag, dem 15.09.2019 organisierte unsere Sachbearbeiterin Sabrina Aschauer (Feuerwehrmedizinischer Dienst ) einen sogenannten „Finnentest“. Die benötigten 5 Stationen wurden in der Taverne Greillenstein aufgebaut. Auch die FF-Tautendorf nutzte unseren Parkour zur Leistungsüberprüfung. Gehen mit und ohne Kanistern: Strecke 100m, Gewichte: 16,6kg pro Kanister, Zeit 4 Minuten Stiegen steigen: 90 Stufen hinauf und hinunter, Zeitlimit: 3,5 Minuten Bewegen eines liegenden LKW-Reifens mittels Hämmern: Distanz über 3 Meter, Hammer 6 kg, Reifen (47 kg, Höhe 25 cm, Durchmesser 1 m), Zeitlimit 2 Minuten Unterkriechen und Übersteigen von Hindernissen: Länge der Bahn 8 Meter, 3 Hindernisse 3 Min. C-Druckschlauch einfach rollen: Zeitlimit 2 Minuten Danke an alle Personen, die bei der Organisation bzw. Ausführung geholfen haben.
Wir sind 365 Tage / 24 Stunden für Sie da!      122